Fasten-Summit 2021

30.10. bis 08.11.2021 | #FastenSummit

Schön, dass Du Dich für das Interview interessierst. Leider bist Du bereits zu spät.

Mag. Anita Frauwallner erzählt, welches Schlüsselerlebnis das große Interesse für die Darmgesundheit bei ihr ausgelöst hat. Sie informiert über die Zusammensetzung des Mikrobioms und welchen Einfluss der Lebensstil auf die Darmflora hat. Wie wirkt sich eine gestörtes Darmmilieu auf den gesamten Organismus aus. Was ist der Unterschied zwischen entgiften und entsäuren? Sie erzählt, welche Bakterien für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme wichtig sind und wie sich der Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht bringen lässt?

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Mag. Anita Frauwallner

Mag. Anita Frauwallner

Darmexpertin, Unternehmerin

Mag. Anita Frauwallner leitet seit fast 30 Jahren das Institut AllergoSan, ein österreichisches Unternehmen, das in Kooperation mit zahlreichen europäischen Universitäten wissenschaftliche Forschungsarbeit im Bereich der probiotischen Medizin leistet.

Ihr erklärtes Ziel ist es, einer präventiven und einer ganzheitlichen Medizin den Weg zu bereiten, deren Basis natürliche Grundstoffe sind, die an der Ursache der Erkrankung ansetzen, und die trotzdem wissenschaftlicher Überprüfung in jeder Hinsicht Stand halten. Mag. Anita Frauwallner begann ihre Karriere an der Universität Graz. Nach ihrem Studium für Linguistik und der Zeit als Universitätsassistentin bei Univ.Prof. Dr. Alfred Kracher widmete sie sich aus persönlichem Interesse der vertieften Ausbildung in naturheilkundlicher Medizin sowie der Mikrobiomforschung. Als Eigentümerin einer der ältesten Grazer Apotheken setzte sich die vielbeschäftigte Medizinjournalistin über viele Jahre für die Etablierung der Apotheke als Gesundheits- und Beratungszentrum ein und für eine verbesserte Kommunikation zwischen Arzt und Pharmazie.

In den ersten 10 Jahren wurde das Institut noch aus rein persönlichem, wissenschaftlichem Interesse geführt. Ab 2002 entstanden dann große Forschungskooperationen mit zwei niederländischen Universitätskliniken. Diese resultierten in weltweit beachteten Studien zu den Themen „Multispezies-Probiotika zur Behandlung der Antibiotika-assoziierte Diarrhoe“ und zur „Allergieprävention während der Schwangerschaft“.

Seit dieser Zeit ist die engagierte Expertin für Darmgesundheit auch Konsulentin für naturheilkundliche Labormedizin und wurde Wegbereiterin einer internationalen Vernetzung von evidenzbasierten Forschungslabors sowie Ärzten mit Schwerpunkt Ganzheitsmedizin. Ebenso konnte Mag. Anita Frauwallner als erfolgreiche Buchautorin Ihr Wissen weitergeben.

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir jetzt das  Fasten-Summit 2021-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

6 Kommentare

  • Alena

    Vielen Dank für das interessante Gespräch!

  • Susanne

    leider finde ich das Interview nicht; alle anderen laufen ohne Probleme

    • Sylvia Herbek

      Liebe Susanne, das Interview wurde uns schriftlich zur Verfügung gestellt, ein Video gibt es dazu nicht.

  • Yvonne

    Vielen Dank für die sehr interessanten Informationen und die vielen wertvollen Ratschläge.

  • Rose

    Liebes Fasten-Summit-Team, auch ich konnte leider das Interview von Frau Frauwallner nicht öffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.